Stellenangebote

Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Stellenangebote. Die Kosten betragen einmalig 30,- €, wenn uns die Stellenanzeige (inkl. PDF-Dokument oder Link) per Email zugeht, oder 40,- € für die Bearbeitung von Briefen oder Faxen.

 Dienststellen oder Organisationen, die Mitglied im Netzwerk Feuerwehrfrauen sind können ihre Stellenangebote kostenlos veröffentlichen. Kontaktieren Sie uns dazu einfach.

 

Des Weiteren sucht das Netzwerk Feuerwehrfrauen interessierte Personen für wissenschaftliche Arbeiten zu verschiedenen Themen im Bereich „Frauen und Feuerwehr“. 

Genaueres erfährst du im Bereich Abschlussarbeiten.

Fraport AG

 Die Fraport AG sucht zur Verstärkung des Teams im Bereich Rettungsdienste einen Notfallsanitäter/Rettungsassistent/Rettungssanitäter (m/w/d) am Flughafen Frankfurt.

 

Hier geht es zur Stellenausschreibung

 

Stadt Dinslaken

Die Stadt Dinslaken hat auf ihrer Homepage mehrere Stellenausschreibungen veröffentlicht: 

 

Ausbildung zum/zur Brandmeister/in (Bewerbungsschluss: 22.08.2022)

 


Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/in (Bewerbungsschluss: 23.09.2022)

Stadt Hamm

Die Stadt Hamm sucht zum nächstmöglichen Termin für Ihre Berufsfeuerwehr eine Sachbearbeitung Vorbeugender Brandschutz (m/w/d) ür das Amt für Brandschutz, Rettungsdienst und Zivilschutz.

 

Sachbearbeitung VB (m/w/d)
Sachbearbeitung vorbeugender Brandschutz[...]
PDF-Dokument [140.8 KB]

Bewerbungsschluss: 10.08.2022

Stadt Aachen

Im Fachbereich Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Aachen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Fachbereichsleitung (m/w/d) in Vollzeit und auf Dauer zu besetzen.

Weitere Informationen zu der Stellenausschreibung erhalten Sie unter folgendem Link und in der PDF.

 

https://karriere.aachen.de/stellenangebot/37-000-2022-001161/

Fachbereichsleitung Feuerwehr (m/w/d)
Fachbereichsleitung Feuerwehr.pdf
PDF-Dokument [325.7 KB]

Stadt Hamm

Die Stadt Hamm hat aktuell mehrere Stellen zu besetzen:

 

Rettungssanitäterinnen/Rettungssanitäter (m/w/d) (Bewerbungsschluss: 31.08.2022)

 

 

 

Stadt Essen

Die Stadt Essen hat derzeit mehrere Stellenausgeschrieben:

 

eine/einen Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) im Vorbeugenden Brandschutz (zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

 

mehrere Brandoberinspektoranwärter/innen (Ausbildungsstart 04/2023)

 

Brandmeisteranwärter/innen

 

 

Merck KGaA

Die Werkfeuerwehr Merck sucht eine/n Werkfeuerwehrmann/frau (m/w/d).

 

 

Werkfeuerwehrmann/frau
PrintAd_Werkfeuerwehrmann-frau (mwdivers[...]
PDF-Dokument [115.7 KB]

Hansestadt Lübeck

Die Hansestadt Lübeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

mehrere Oberbrandmeister:innen. Vorstellungsgespräche und Stellenbesetzungen finden laufend während der Ausschreibung statt.

 

Bewerbungsschluss: k.A.

 

Oberbrandmeister:innen
Oberbrandmeister_innen - Hansestadt Lübe[...]
PDF-Dokument [154.8 KB]

Berufsfeuerwehr Essen

Die Berufsfeuerwehr Essen nimmt das ganze Jahr über Bewerbungen für die Ausbildung zur Brandmeisterin/ zum Brandmeister, sowie für fertig ausgebildete Brandmeisterinnen entgegen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Feuerwehr Essen unter 

www.feuerwehr-essen.com

 

Folge uns auf Facebook:

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Netzwerk Feuerwehrfrauen e.V.

Anrufen

E-Mail